Richtfest in der Innsbrucker Straße

Auf dem Grundstück der Innsbrucker Str. 18 / Ecke Fritz-Elsas-Str. 16. wird der Neubau eines siebengeschossigen Wohngebäudes  mit insgesamt 14 Wohneinheiten (Mietwohnungen) realisiert.

Die Wohnungsgrößen der 3- und 4-Zimmer-Wohnungen variieren zwischen 76 qm bis 125 qm Nutzfläche.  Im Erdgeschoss sind den Wohnungen private Gärten mit Terrassen vorgelagert, in den Obergeschossen sind sie mit Balkonen und Dachterrassen ausgestattet.

Die Wohnungen in den Obergeschossen sind barrierefrei erreichbar, im Erdgeschoss sind sie behindertengerecht geplant.

Blumers Architekten zeichnen für den Entwurf verantwortlich.

Geplanter Termin der Baufertigstellung ist August 2019.

Blumers Architekten
Generalplannung und Baumanagement GmbH

Leibnizstraße 80
D - 10625 Berlin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Jetzt mehr erfahren